Alle Neuigkeiten

Deutsches Kinderhilfswerk sucht weitere Grundschulen für Teilnahme am Projekt „Kinderrechteschule“

Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft Grundschulen in Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Sachsen dazu auf, sich bis zum 24. Mai 2019 um die Teilnahme am Modellprojekt „Kinderrechteschule“ im Schuljahr 2019/2020 zu bewerben. In diesem Projekt werden Schulen bei der Vermittlung und Umsetzung von Kinderrechten fachlich begleitet und unterstützt. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Mehr weiterlesen »

Spielekulturfestival – Spielmarkt Reloaded

Die Akademie der Kulturellen Bildung veranstaltete vom 7. bis 8. März das erste Spielekulturfestival in Remscheid. Es wurden verschiedenste Workshops und Aktionen zum Thema Spielkultur angeboten. Ziel dieses Festes war, mit Teilnehmer_innen auf kreative Art und Weise ins Gespräch zu kommen sowie über verschiedenste aktuelle Themen zu diskutieren. Zum Thema „Kinderrechte kreativ“ war Rüdiger Steiner von Makista e.V. mit dabei.… weiterlesen »

DemokratieErleben – Preis für demokratische Schulentwicklung

Der Preis zeichnet Schulen aus, die gemeinsam mit ihren Kindern und Jugendlichen aktiv eine Lern- und Schulkultur von Demokratie und Kinderrechte gestalten und leben. Der Bewerbungszeitraum endet am 15. April 2019. Es werden Preisgelder von bis zu 5.000 Euro vergeben. Mehr weiterlesen »