Bündnisgründung in Hessen: Demokratiebildung nachhaltig gestalten

Es ist Zeit gemeinsam zu handeln: für Menschenrechte einstehen und für die Demokratie aufstehen. Personen und Organisation der hessischen Zivilgesellschaft gründen mit diesem Vorhaben am 20. November 2019 zum Tag der Kinderrechte in Wetzlar das Bündnis „Demokratiebildung nachhaltig gestalten“. Initiatoren sind der Landesverband Hessen der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DeGeDe), die Sportjugend Hessen sowie Makista. Kontext ist das bereits auf Bundesebene gegründete Bündnis „Bildung für eine demokratische Gesellschaft“ der DeGeDe. Mehr