Filme

Kinderrechte/ Menschenrechte

Schule auf Basis der Kinderrechte gestalten
Schulleiter aus aktiven Kinderrechte-Schulen resümieren im Interview

Kinderrechte-Schulen Hessen
Was machen eigentlich Kinderrechte-Schulen?
Film “Ideen aus dem Schulnetzwerk Kinderrechte Hessen” von Makista e.V.

Kinderrechte weltweit
UNICEF-DVDs mit kurzen Spots über die Kinderrechtskonvention bis hin zu Beiträgen zu Kinderrechtsverletzungen weltweit. Auch Kinderrechte in Deutschland werden thematisiert. Zu bestellen in der UNICEF Infothek.
UNICEF TV (YouTube Channel) zeigt Videos über die Lebenssituation von Kindern weltweit. Ebenso wird von der UNICEF Arbeit hier in Deutschland berichtet.

Kinderrechte-Filme von Kindern und Jugendlichen
Filme des Kinderrechte-Filmfestivals: Berliner Schulklassen drehen Filme (zwischen 5 und 10 Minuten) zu verschiedenen Kinderrechts-Themen. Organisation: Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin und Kids Courage

Kinderrechte allgemein
Animationsfilm für Kinder zum Thema Kinderrechte: Entstanden im Projekt WissensWerte Projektes des Vereins /e-politik.de/ e.V. (Juni 2013).

Menschenrechte welweit
Der YouTube Channel von Amnesty International Deutschland zeigt dokumentarische Beiträge zu Aktionen und Kampagnen von Amnesty International gegen Menschenrechtsverletzungen sowie Berichte von Opfern.

Partizipation und Klassenrat

Demokratielernen in der Schule
Klassenrat und Schülerparlament der Grundschule Albert-Schweitzer-Schule Langen und der Kooperativen Gesamtschule Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen. Bestellung beim Projekt des Hessischen Kultusministeriums “Gewaltprävention und Demokratielernen” (GuD)

Klassenrat
Beiträge der Grundschule Süd Landau und der Erich Kästner Realschule plus Ransbach-Baumbach. Bestellung als Teil des Klassenrat-Sets kostenfrei über das Bestellformular der Webseite www.derklassenrat.de

Klassenrat in der 1. bis 6. Klasse (Hamburg)
Bestellung bei Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg, Christoph Berens, christoph.berens(a)li-hamburg.de
Der Film steht auch auf dem YouTube Channel des Landesinstituts zur Verfügung.

YouTube Channel Partizipation an Schulen
Die Filme sind im Rahmen der Unterstützungsangebote der Serviceagentur “Ganztägig lernen” Rheinland-Pfalz, u.a. in den Modellschulen für Partizipation und Demokratie, entstanden.
www.youtube.com/user/ServiceagenturGTLRLP/videos