Aktionstag Kinderrechte 2017: Kinderrechte und Bundestagswahl verbinden

Zwei Aktionen lassen sich in diesem Jahr gut miteinander verbinden: Der Aktionstag Kinderrechte, zu dem UNICEF rund um den 20.11. aufruft und die Umfrage #ichbinwählerisch, bei der Kinder und Jugendliche noch bis zur Bundestagswahl am 24.9. ihre Meinung einbringen können. Die Umfrage bietet einen guten Einstieg ins Thema für Schulklassen. Von hier aus kann erarbeitet werden was sich aus Sicht der Kinder und Jugendlichen in den nächsten vier Jahren wirklich ändern muss, damit die Belange von Kindern und Jugendlichen wahrgenommen werden. Zum Aktionstag Kinderrechte sind die Schülerinnen und Schüler aufgerufen den politischen Handlungsbedarf mit politischen Entscheidungsträger_innen persönlich an den Schulen zu diskutieren.

Mehr zum Aktionstag Kinderrechte

Umfrage #ichbinwählerisch